24. Badminton-Mixed-Turnier des VFL Weiße Elf Nordhorn am 6.4.2003


Am Start waren 60 Paare aus 27 Vereinen aus den Niederlanden, Hamburg, Bremen Nordrhein Westfalen und Niedersachsen. Nach 130 Spielen standen im Euregium in Nordhorn die Sieger in den drei Leistungsklassen fest.

In der B-Klasse starteten 12 Paare aus der Bezirksliga bis Verbandsklasse.

In der C-Klasse waren mit 27 Paaren aus der Kreisliga bis Bezirksklasse die meisten Paare am Start

In der D-Klasse gingen 21 Hobbyspieler an den Start.

Wie in jedem Jahr wurde eine auch Vereinswertung durchgeführt.
Der BV Lisse aus den Niederlanden gewann den Wanderpokal des Landkreises Grafschaft Bentheim für den erfolgreichsten Verein zum 3. mal mit großem Vorsprung vor BC Shuttle Losser, ebenfalls aus den Niederlanden